Dr. Martin Resch, Diplom-Psychologe, geb. 1955 in Freiburg in Breisgau. Studium der Psychologie in Berlin, Studienschwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie, 1981 - 1987 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen UniversitĂ€t Berlin, 1987 – 1990 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der UniversitĂ€t Hannover. Gestalttherapeut und Supervisor (DVG).

GeschĂ€ftsfĂŒhrer der CARO Computer Arbeit Dienstleistungsgesellschaft mbH in Hamburg und dort zustĂ€ndig fĂŒr die Analyse psychischer Belastung in der Arbeit nach §5 ArbSchG und §3 BildscharbV, fĂŒr Projekte zur Gesundheitsförderung und fĂŒr die Beratung zum Aufbau eines umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement.

RegelmĂ€ĂŸige TrainertĂ€tigkeit zu Themen wie “Alkohol am Arbeitsplatz”, “Stressmanagement”, ”Konflikte und Mobbing am Arbeitsplatz” und ”Konflikte kreativ lösen” fĂŒr verschiedene BildungstrĂ€ger sowie fĂŒr private und öffentliche Betriebe. Kursleiter am Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaft der UniversitĂ€t Hannover, Referent fĂŒr die Berufsgenossenschaft Holz und Metall und die Verwaltungs -Berufsgenossenschaft.

Gleichzeitig in eigener Praxis in Seevetal bei Hamburg tĂ€tig als Therapeut fĂŒr Paare, Familien und Kinder sowie als Supervisor und Coach im Profit- und Non-Profit-Bereich.